Black & Red Beautys
English-, Irish- and Gordon-Setter


// Über uns

Herzlich willkommen auf der Internetpräsenz des Zwingers

 Black & Red Beautys 


Im Folgenden würden wir uns gerne vorstellen und Ihnen einen kurzen Abriss unserer bisherigen Geschichte unseres Zwingers präsentieren.

Die Zwingergründung erfolgte im Jahre 1977 durch das Ehepaar Georg und Helga Züchner und zunächst ausschließlich mit Irish-Red-Settern.

Mit der Hündin Evenride´s Princess (Bild rechts) gab es insgesamt 4 Würfe.

 

Im Rahmen dieser Zuchttätigkeit erfolgten  natürlich auch zahlreiche Ausstellungsbesuche,    immer mit voller familiärer Unterstützung.  1982 erweiterte sich mit Kenntucky „Tuck“ Mc  Elwyn das Zuchtgeschehen auch auf English-Setter. Mittlerweile hatte Georg  Züchner das Amt des  Zuchtwarts inne und bei einer seiner Reisen verliebte sich Tochter Frauke in die zu begutachtenden Gordon-Setter, so dass mit der Hündin Vita ut Eyther-Land die Zuchttätigkeit nun auch auf Gordon-Setter erweitert wurde.




1987 verstarb viel zu früh Georg Züchner (Bild rechts) und in der Folge ruhte das Zuchtgeschehen vorerst für 15 Jahre.  2002 stieg Tochter Anja offiziell  mit in den Zwinger ein und damit stand auch der Entschluss fest, nach der langen Pause die Zuchtaktivitäten nun wieder aufzunehmen.


Es folgten bis heute mehrere Würfe (siehe auch Wurfhistorie) in allen drei Farben und nach dem gesundheitsbedingten Ausstieg von Tochter Anja auch mit dankenswerter Unterstützung durch Familie und (Setter-)Freunde.

2021 erfolgte nun mit dem Einstieg von Tochter Imke eine weitere Umstrukturierung des Zwingers, die die Fortführung der Zuchttätigkeit auch weiterhin gewährleisten soll. Heute wie damals liegt der Fokus unserer Zuchttätigkeit auf Gesundheit und Wesen dieser wundervollen Tiere. Dafür bürgt der Name Black & Red Beauty`s nunmehr seit 44 Jahren.